Letzte Aktualisierung: März 2022 Informationen zum Datenschutz Um unsere Leistungen angemessen erbringen zu können, erheben wir, Green Arrow Power Spain S.L., Informationen über Dich und verwenden diese. In diesem Zusammenhang verpflichten wir uns, Deine Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. Die vorliegenden Informationen zum Datenschutz (im Folgenden „Datenschutzerklärung“) geben Dir gemäß Artikel 13 der Verordnung (EU) 2016/679 (im Folgenden „DSGVO – Datenschutz-Grundverordnung“) Auskunft über die Rechte, welche Dir im Hinblick auf unsere Verarbeitung von Informationen zustehen und über die Maßnahmen, die wir zum Schutz Deiner Daten ergreifen.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche und nützliche Definitionen für eine informierte Lektüre. 2
  2. Datenauftragsverarbeiter 2
  3. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung. 2
  4. Datenverarbeitung. 2
  5. Verarbeitung von Daten, die in Bewerbungen enthalten sind, die E-GAP übermittelt werden. 5
  6. Rechte des Nutzers. 6
  7. Änderungen dieser Informationen zum Datenschutz. 6

 

 

1.   Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche und nützliche Definitionen für eine informierte Lektüre

Green Arrow Power Spain S.L. oder “E-GAP” (Steueridentifikationsnummer B16796476) mit Sitz in Calle Fuencarral, 139 – Planta 2, Puerta C – 28010 Madrid ist eine Tochtergesellschaft des italienischen Unternehmens E-GAP S.r.l. Società Benefit, Steuernummer und USt-IdNr. 14253861000 und seinen Sitz in Via Flavia, 3 – 00187 Rom.

E-GAP (Externer Datenverarbeiter) erhebt Ihre personenbezogenen Daten im Namen von E-GAP S.r.l. Società Benefit (Datenverantwortlicher) im Sinne des GDPR.

Wenn wir von „Kunde“ oder „Nutzer“ sprechen, beziehen wir uns auf Dich als Empfänger unserer Dienstleistungen.

Unter dem Begriff „Dienste“ und/oder „Produkte“ verstehen wir alle Produkte und Dienstleistungen, die wir anbieten und die Du über die E-GAP-App oder über die Internetplattformen, die wir Dir zur Verfügung stellen, erwerben kannst.

Wenn wir uns auf „Geräte“ oder „Computer“ beziehen, meinen wir jedes technische Gerät, das mit dem Internet verbunden ist und über das Du mit uns interagierst.

Wenn wir von personenbezogenen Daten“ oder „Daten“ sprechen, beziehen wir uns sowohl auf die Daten, die Du uns direkt für die Nutzung unserer Dienste zur Verfügung stellst, als auch auf die Daten, die aufgrund Deiner Interaktion mit unserer Website und unser App automatisch erhoben werden.

Wenn wir von „Verarbeitung“ sprechen, beziehen wir uns auf die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten.

 

2.    Datenauftragsverarbeiter

E-GAP hat einen Datenauftragsverarbeiter ernannt, der unter der folgenden E-Mail-Adresse zu erreichen ist: privacy@e-gap.com.

 

3.  Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Wie in Artikel 6 DSGVO vorgesehen, verarbeitet E-GAP Deine personenbezogenen Daten nur dann, wenn es hierfür eine angemessene Rechtsgrundlage gibt, die vom geltenden Recht vorgesehen ist, und um bestimmte Zwecke zu erreichen. Rechtsgrundlage der Verarbeitung der von Dir mitgeteilten personenbezogenen Daten kann insbesondere sein:

  • Deine ausdrückliche, freiwillige, spezifische, informierte und unmissverständliche Zustimmung zur Datenverarbeitung;
  • die Erfüllung eines Vertrags, der von Dir geschlossen wurde, oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Deinen Wunsch hin erfolgt;
  • die Verfolgung unserer berechtigten Interessen; oder
  • die Erfüllung gesetzlicher Pflichten.

Du bist weder gesetzlich noch vertraglich verpflichtet, uns Deine personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen. Einige Deiner personenbezogenen Daten, wie z. B. Dein Vor- und Nachname, Deine E-Mail-Adresse und Deine Telefonnummer sowie Deinen Standort benötigen wird jedoch, um unsere Dienste und die von uns angebotenen „zusätzlichen Dienstleistungen“ überhaupt erbringen zu können. Teilst Du uns diese nicht mit bzw. stimmst Du der Datenverarbeitung nicht zu, können wie die gewünschte Dienstleistung nicht erbringen.

Personenbezogene Daten, die wir benötigen, um die Dienstleistung zu erbringen oder Dir Informationen zukommen zu lassen, werden als Pflichtfelder gekennzeichnet (*Pflichtfelder).

 

4.  Datenverarbeitung

Wir erheben und speichern alle Daten, die Du uns in informierter, eindeutiger und spezifischer Weise freiwillig im Zusammenhang mit den von uns angebotenen Dienstleistungen zur Verfügung stellst. Du kannst Dich entscheiden, bestimmte Daten nicht anzugeben, aber wenn Du dies tust, kannst Du möglicherweise einige unserer Dienste nicht nutzen.

Die personenbezogenen Daten, die Du uns über Dein Gerät auf unserer Website oder in unserer App zur Verfügung stellst, sind:

  • Dein Name, Deine E-Mail-Adresse und Deine Telefonnummer;
  • Dein Beruf und Dein Standort;
  • Unterlagen über Deine Identität und möglicherweise über Dein Unternehmen;
  • die E-Mail-Adressen Deiner Freunde und anderer Personen, die Deiner Meinung nach an unseren Diensten interessiert sein könnten;
  • der Inhalt der an uns gesendeten Bewertungen und E-Mails;
  • die Logfiles und Konfigurationsdateien Deines Geräts, einschließlich der WLAN-Anmeldedaten, wenn Du diese automatisch mit anderen Geräten synchronisieren möchtest;
  • die Daten, die für die Bezahlung der Dienstleistungen erforderlich sind;
  • Deine Bewerbungen.

Bitte beachte, dass wir all diese Daten nur dann zur Erbringung von Dienstleistungen benötigen, wenn Du die Dienstleistung buchst.

 

4.1.   Automatische Erhebung bestimmter Daten

Die personenbezogenen Daten, die wir automatisch erheben und verwenden, sind:

  • Deine IP-Adresse;
  • Computer-, Geräte- und Verbindungsinformationen, wie z. B. Geräteanwendungen oder Browsertyp und -version, Betriebssystem oder Zeitzoneneinstellung;
  • den Standort Deines Geräts oder Computers, wenn Du unsere Dienstleistung buchst (Geolokalisierung);
  • die Telefonnummern, über die Du uns anrufst, und Deine Interaktion mit den Inhalten unserer Website.

Wir verwenden Deine personenbezogenen Daten, um Dir Werbemitteilungen per E-Mail zukommen zu lassen, wenn Du diese Option in dem entsprechenden Kontaktformular akzeptiert hast. Du kannst den Erhalt von Werbemitteilungen jederzeit abbestellen. Um mehr zu erfahren, lies bitte auch den Abschnitt Cookie-Richtlinie.

 

4.2.  Was sind die Zwecke der Datenverarbeitung?

Personenbezogene Daten werden von uns für die folgenden Zwecke erhoben und verarbeitet:

  • um Deine Anfragen zu erhalten und zu bearbeiten, um unsere Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen und um mit Dir über die Produkte, Dienstleistungen und eventuelle Werbeangebote zu kommunizieren;
  • um Dienstleistungen zu erbringen, die Du mit der Registrierung auf der Website und der Erstellung Deines Accounts angefordert hast;
  • um, auch mit Hilfe und/oder in Zusammenarbeit mit Drittanbieter, bestimmte „zusätzliche Dienstleistungen“ zu erbringen;
  • um Dir einen Kundendienst zu bieten, wenn Du uns per E-Mail, Chat oder Telefon kontaktierst;
  • um Inhalte und Ressourcen auf Deine Präferenzen und die Präferenzen anderer Nutzer abzustimmen;
  • um mit Dir zu kommunizieren und Deine Buchungen oder Fragen per Telefon, Chat oder E-Mail zu beantworten;
  • um Dir per E-Mail weitere Informationen mitzuteilen, die für Dich von Interesse sein könnten;
  • um für Dich und andere Kunden relevante Inhalte zu erstellen, zu veröffentlichen und diese zu verbessern;
  • um sicherzustellen, dass die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte, je nach dem von Dir verwendeten Gerät, für Dich so effektiv wie möglich dargestellt werden;
  • um Dir die Teilnahme an interaktiven Funktionen der Website zu ermöglichen, solltest Du dies wünschen;
  • um Push-Benachrichtigungen direkt an Dein Gerät zu senden;
  • um die Website und unsere Systeme weiterzuentwickeln, damit wir Dir einen besseren Service bieten können;
  • für Marketingzwecke (z. B. Newsletter, Zusendung von Informationen, Marktforschung, Zufriedenheitsumfragen), solltest Du dies wünschen und daher nur nach Deiner vorherigen ausdrücklichen Zustimmung.

 

4.3.  Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Wir verkaufen Deine personenbezogenen Daten nicht an Dritte.

E-GAP kann Deine Daten jedoch an Unternehmen weitergeben, die zu ihrer Gruppe gehören oder die von ihr kontrolliert werden. Diese sind an die vorliegende Datenschutzerklärung gebunden oder unterliegen Regelungen, die einen ähnlichen Datenschutz vorsehen, wie der hier beschriebene.

Um die effiziente Nutzung der Informationen zu erleichtern und den Nutzern Inhalte und/oder Ressourcen zur Verfügung zu stellen, können die Informationen an Dritte weitergegeben werden.

Diese Drittdienstleister haben nur Zugang zu den personenbezogenen Daten, die für die Durchführung ihrer Tätigkeiten erforderlich sind. Sie können Daten, von denen sie Kenntnis erlangen, nicht für andere Zwecke verarbeiten. Darüber hinaus sind die Drittdienstleister verpflichtet, alle personenbezogenen Daten, von denen sie Kenntnis erlangen, in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und den geltenden Gesetzen zu verarbeiten.

In anderen als den oben genannten Fällen werden Deine personenbezogenen Daten nur mit Deiner ausdrücklichen Zustimmung an Dritte weitergegeben, und Du hast die Möglichkeit zu wählen, ob Du weitere Mitteilungen von Dritten zulassen willst oder nicht.

Deine Daten können somit von technischen Dienstleistern der E-GAP verarbeitet werden, insbesondere von:

 

Wer? Warum?
Salesforce CRM
Zuora Rechnungsstellung
Stripe Zahlungslösungen
Google+ Kunden-Targeting

 

4.4.    Datenübertragung

Wir verkaufen Deine personenbezogenen Daten nicht an Dritte und verarbeiten sie hauptsächlich innerhalb der Europäischen Union.

Wir verarbeiten Deine Daten hauptsächlich innerhalb der Europäischen Union. Wenn personenbezogene Daten aus der Europäischen Union hinaus übertragen werden, stellen wir sicher, dass sie in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und den geltenden Verordnungen in ein Land übertragen werden, das ein Datenschutzniveau hat, das dem der DSGVO mindestens gleichwertig ist.

Sollte die  E-GAP-Gruppe expandieren, können wir andere Unternehmen oder Dienstleistungen verkaufen oder kaufen. In diesem Fall verpflichtet sich E-GAP, den Schutz Deiner personenbezogenen Daten zu gewährleisten und die Einhaltung dieser Datenschutzerklärung in die Vertragsbedingungen der jeweiligen Transaktion aufzunehmen.

 

4.5.  Datensicherheit. Wo werden die personenbezogenen Daten gespeichert und verarbeitet

Wir wenden bei der Verarbeitung Deiner Daten hohe Sicherheitsstandards an und verpflichten uns, alle erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um sicherzustellen, dass Deine Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Alle Personen, die in unserem Auftrag an der Verarbeitung Deiner Daten beteiligt sind, wurden von uns geschult, beauftragt und ernannt, um sicherzustellen, dass Deine Privatsphäre respektiert wird.

Wie in Punkt „4.3 Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte“ erläutert wird, geben wir Deine Daten an Drittanbieter, Auftragnehmer oder Vertreter weiter, aber selbst, wenn wir diese beauftragen, behalten wird die Kontrolle über die personenbezogenen Daten und stellen sicher, dass sie angemessen geschützt sind.

E-GAP hat alle Systeme, mit denen Deine personenbezogenen Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet werden, nach den höchsten Sicherheitsstandards entwickelt, um sicherzustellen, dass Deine Privatsphäre respektiert wird.

Die von uns verwendete Software ist Salesforce und für die Zahlungsmodalitäten unserer Dienstleistungen und damit für die Verwaltung Deiner Kreditkartendaten verwenden wir Stripe. Trotz der ständigen Aktualisierung dieser Software verbleibt immer ein Restrisiko, und wir können daher nicht für deren vollständige Sicherheit garantieren.

 

4.6.  Wie lange bewahren wir Deine Daten auf?

Wir bewahren Deine personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie es für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist, und auf keinen Fall länger als 10 Jahre nach Beendigung des Vertragsverhältnisses. Danach werden sie unwiderruflich gelöscht oder anonymisiert.

Die Zahlungsdaten werden für maximal 12 Monate ab dem Datum der Erhebung gespeichert.

Wir müssen Deine Daten speichern, damit Du die von Dir gebuchten Dienste fortlaufend nutzen kannst, aber auch für steuerliche und buchhalterische Zwecke oder – vorbehaltlich Deiner Zustimmung – für kommerzielle Zwecke.

Es könnte auch sein, dass wir Deine Daten für einen längeren Zeitraum speichern, und zwar dann, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, oder um Beschwerden oder Reklamationen zu bearbeiten, oder um eventuell in Zusammenhang mit unserem Rechtsverhältnis geltend gemachte Ansprüche abzuwehren, und um die in dieser Datenschutzerklärung enthaltenen Regelungen einzuhalten.

 

4.7.    Verarbeiten wir Deine Daten in einem automatisierten Verfahren?

E-GAP kann Deine Daten durch automatisierte Systeme/Prozesse und automatisierte Entscheidungsfindung (wie z.B. Profiling) verarbeiten, um Dir und unseren Kunden die angeforderten Dienstleistungen in bestmöglicher Weise zur Verfügung zu stellen. Um beispielsweise Dienstleistungen in den Bereichen mit der größten Nachfrage zu erweitern, können wir ein automatisiertes Profiling durchführen, um die Bereiche zu ermitteln, auf die wir unsere Bemühungen konzentrieren sollten.

 

5.  Verarbeitung von Daten, die in Bewerbungen enthalten sind, die E-GAP übermittelt werden

Die in dieser Datenschutzerklärung enthaltenen Regelungen finden auch dann Anwendung, wenn Du Dich entweder per E-Mail oder über unsere Website und den Button „careers“ bei uns bewirbst.

Wir speichern die Daten, die Du uns mit Deiner Bewerbung übermittelst, um zu prüfen, ob diese auf eventuell offene Stellen bei E-GAP passen. Ohne Deine Zustimmung zur Datenverarbeitung können wir Deine Bewerbung nicht berücksichtigen und können Dich auch nicht kontaktieren, Vorstellungsgespräche führen oder von Dir angegebene Referenzen prüfen.

Je nach dem Stellenangebot, auf das Du Dich bewirbst, und je nach dem Land, in dem E-GAP vertreten ist, können Deine Daten an andere Unternehmen der E-GAP-Gruppe weitergeleitet werden, die diese in jedem Fall gemäß der vorliegenden Datenschutzerklärung und nach geltendem Recht verarbeiten werden.

Wir können eventuell digitale Plattformen und Technologiedienstleister nutzen, die Standards garantieren, welche der vorliegenden Datenschutzerklärung entsprechen und die im Hinblick auf das Auswahlverfahren mit Deiner Zustimmung auf Deine Daten zugreifen können.

Unbeschadet der in Punkt 6 dieser Datenschutzerklärung dargelegten Rechte, bewahren wir die Daten Deiner Bewerbung während des gesamten Auswahlverfahrens auf und können sie im Falle eines Scheiterns der Bewerbung bis zu einem Jahr nach Abschluss des Auswahlverfahrens aufbewahren.

Im Rahmen unserer Personalbeschaffung und je nach dem Stellenangebot, auf das Du Dich bewirbst, sowie je nach dem Land, in dem E-GAP tätig ist, können Deine Daten unter Einhaltung unserer Datenschutzerklärung an andere Unternehmen der E-GAP-Gruppe übermittelt werden.

 

6.  Rechte des Nutzers

Gemäß Artikel 15-22 DSGVO, auf die wir verweisen, hast Du das Recht:

  • Zugang zu Deinen personenbezogenen Daten zu erhalten und eine Kopie davon zu bekommen;
  • die Aktualisierung und/oder Berichtigung Deiner personenbezogenen Daten zu verlangen
  • die Löschung Deiner personenbezogenen Daten zu verlangen, d. h. das „Recht auf Vergessenwerden“ in Anspruch zu nehmen. Dieses Recht kann jedoch durch gesetzliche Bestimmungen, die uns zur Aufbewahrung der Daten verpflichten, eingeschränkt werden
  • die Einschränkung der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten zu erwirken
  • die übermittelten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und elektronisch lesbaren Format zu erhalten, so dass sie gegebenenfalls an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden können
  • die Datenverarbeitung abzulehnen.

Soweit die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Deiner Einwilligung beruht, hast Du auch das Recht, diese jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf der Einwilligung berührt nicht die Rechtmäßigkeit einer Verarbeitung, die auf einer vor dem Widerruf erteilten Einwilligung beruht.

Was Werbemitteilungen und Nachrichten zum Zwecke der Kundengewinnung betrifft, so kannst Du jederzeit verlangen, dass deren Versendung eingestellt wird, indem Du Dich von diesen über dem in den Mitteilungen angegebenen Link abmeldest.

Du kannst auch bei Deinem örtlichen Datenschutzbeauftragten eine Beschwerde über die Verarbeitung personenbezogener Daten einreichen.

 

7.  Änderungen dieser Informationen zum Datenschutz

Grundlegende Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden durch die Veröffentlichung einer Mitteilung auf unserer Website oder durch eine andere Kontaktaufnahme zum Nutzer mitgeteilt werden.

Fragen, Kommentare und Anfragen zu dieser Datenschutzerklärung sind willkommen und sollten unter der folgenden E-Mail: privacy@e-gap.com gerichtet werden.

">

E-GAP utilizza i cookie allo scopo di poter configurare al meglio il sito web e per darti una migliore esperienza di navigazione. Alcuni cookie sono necessari per far funzionare correttamente il nostro sito e non possono essere disattivati, altri sono opzionali.

Le tue preferenze sono importanti per noi!
Cliccando su "Accetta tutti" ci autorizzi all’utilizzo di tutti i cookie.
Puoi, invece, disattivare i cookie opzionali cliccando su "Continua senza accettare".
Per impostare le tue preferenze clicca su "Le mie Preferenze"; potrai comunque modificare le tue scelte in qualunque momento con l’icona in basso a sinistra della schermata.

Se vuoi saperne di più sulle nostre informative consulta la Privacy & Cookie Policy

Privacy Settings saved!
Impostazioni Cookie

E-GAP utilizza i cookie allo scopo di poter configurare al meglio il sito web e per darti una migliore esperienza di navigazione. Alcuni cookie sono necessari per far funzionare correttamente il nostro sito e non possono essere disattivati, altri sono opzionali.

Le tue preferenze sono importanti per noi! Cliccando su "Accetta tutti" ci autorizzi all’utilizzo di tutti i cookie. Puoi, invece, disattivare i cookie opzionali cliccando su "Continua senza accettare". Per impostare le tue preferenze clicca su "Le mie Preferenze"; potrai comunque modificare le tue scelte in qualunque momento con l’icona in basso a sinistra della schermata.

Se vuoi saperne di più sulle nostre informative consulta la Privacy & Cookie Policy


Questi cookie raccolgono informazioni, come ad esempio il numero di utenti che sta utilizzando il nostro sito o le pagine più visitate, per aiutarci a migliorare l'esperienza dell'utente. La disattivazione di questi cookie comporta l'impossibilità da parte nostra di raccogliere informazioni per migliorare l'esperienza di navigazione.​

Continua senza accettare
Accetta tutti